Team "Mountainshop Hörhager Dynafit" gewinnt RISE&FALL 2014


Hochspannung bis auf den letzten Meter

"Vier Leute, ein Team, kein Erbarmen." Dieser Slogan war auch bei der dritten Auflage des RISE&FALL in Mayrhofen am 13. Dezember 2014 Programm. Athleten, die vor der eindrucksvollen Mayrhofner Kulisse über sich hinauswachsen, ausgelassen feiernde Zuschauer, die mit den Sportlern leiden und sie unermüdlich antreiben - all das zeichnet den RISE&FALL aus. Der einzigartige Staffelwettbewerb mit den vier Disziplinen Skibergsteigen, Paragleiten, Mountainbiken sowie Ski beziehungsweise Snowboard hat bereits nach seiner dritten Auflage unter Athleten und Publikum Kultstatus erreicht.

 

Aufgrund der Wetterverhältnisse kam es zu kleinen Änderungen im Wettkampfablauf und den Disziplinen. So absolvierten Skibergsteiger, Skifahrer und Paragleiter anspruchsvolle Teilstrecken zu Fuß.

Dies tat der Veranstaltung jedoch keinen Abbruch, ganz im Gegenteil: Die zahlreichen Zuschauer konnten am Ende einen verdienten Sieger bejubeln: Das Team "Mountainshop Hörhager Dynafit" mit Christian Hoffmann (Skibergsteigen), Patrick Hörhager (Paragleiten), Jochen Käß (Mountainbiken) und Roman Rohrmoser (Ski) durfte sich nach einem spannenden Wettkampf feiern lassen. Mit der Gesamtzeit 39.40,34 schlugen sie alle Mitfavoriten sowie die Vorjahressieger, das Team "Bienenhäusl". Diese belegten mit der Gesamtzeit 40.55,78 Platz 2, dicht gefolgt von Team "Intersport Peter Bad Tölz" (Gesamtzeit 41.02,35).

 

SPEKTAKULÄRE BREAKDANCE-SHOW
Nach dem Wettkampf stand die Party mit der Breakdance-Crew "Flying Steps" im Vordergrund. Die viermaligen
Breakdance Weltmeister sind mit dem Welterfolg Red Bull Flying Bach aktuell weltweit auf Tour. Die Zuschauer waren von der spektakulären Performance der Tänzer begeistert. Spätestens hier trafen sich Athleten und Fans zum gemeinsamen Feiern, Staunen und Genießen eines ereignisreichen Tages.

 

KULTSTATUS ERREICHT
Der RISE&FALL in Mayrhofen wurde 2012 von dem ehemaligen Profi-Skicrosser Christoph Ebenbichler gemeinsam mit dem Tourismusverband Mayrhofen-Hippach und den Mayrhofner Bergbahnen ins Leben gerufen. Schon in den ersten beiden Jahren hat das Event im Zillertal regionalen und überregionalen Kultstatus erreicht. Wer (Extrem-)Sport in den Bergen liebt, auf den übt der Wettkampf einen besonderen Reiz aus und ist eine Herausforderung, der man sich unbedingt stellen möchte.


Save the Date: 19.12.2015
 


loading

Ihre Anfrage wird bearbeitet.

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.
 

Merkliste

Ergebnisse 2014

RISE&FALL 2014 Start
© Dominic Ebenbichler  

Alle Wertungen auf einen Blick!

Freeride Blog

Das Team "Freeride-Blog.de" ist heuer das erste Mal beim RISE&FALL mit dabei - in deren Blog könnt ihr alle wichtigen Infos dazu nachlesen.