Winteropening RISE&FALL in Mayrhofen


mit Revolverheld am 14. Dezember 2013

Der Tourismusverband Mayrhofen und die Mayrhofner Bergbahnen organisierten zum zweiten Mal einen musikalischen und sportlichen Event zu Saisonbeginn.

Über 50 Teams kämpften in den Disziplinen Skibergsteigen, Paragleiten, Mountainbiken sowie Skifahren oder Snowboarden um den Sieg. Die Erwartungen der Zuschauer und Athleten in den Event wurden mehr als erfüllt. Spektakuläre Sprints, atemberaubende Flüge sowie ein Kopf an Kopf Rennen bei der Zieleinfahrt sorgten für Spannung pur.
 
Im Anschluss an das Rennen versetzte die deutsche Rockband Revolverheld das Mayrhofner Publikum in Bewegung. 

4 Leute, 1 Team, dasselbe Ziel Der Staffelwettbewerb war ein Wettlauf gegen die Zeit und der Teams untereinander: dabei bildeten jeweils 4 Sportler ein Team. Das Teilnehmerfeld setzte sich aus Spitzensportlern und hochmotivierten Freizeitsportlern aus nah und fern zusammen.

 

Mit dabei unter anderem Markus Kröll, Andreas, Klöden, Urs Huber, Gerrit Glomser, Fabian Lentsch, Harald Totschnig uvm. Eines hatten alle Athleten gemeinsam – sie bezwangen 410 Höhenmeter. Die einen bergauf, die anderen bergab: RISE&FALL

 

Gewonnen hat das Team 10: "BIENEN-HÄUSL" mit Toni Palzer-Skitouring, Lorenz Peer - Paraglide, Urs Huber-Mountainbike und Martin Falbesoner-Ski mit einer fabelhaften Zeit von 40:01,05. Dicht gefolgt vom Team 1: "DYNAFIT MOUNTAINSHOP HÖRHAGER" mit Marc Pinsach, Patrick Hörhager, Roel Paulissen und Roman Rohrmoser (41:26,59) und dem Team "ARONIALAND - Sport Auer" mit Johannes Walder, Thomas Mitterdorfer, Uwe Hochenwarter und Patrick Auer (41:56,43).

 

Das gesamte Ergebnis hier

 

Nach der Preisverleihung heizte zunächst die lokale Band "Ciela" dem Publikum kräftig ein. Anschließend der musikalische Höhepunkt des Tages, der Auftritt der deutschen Rockband "REVOLVERHELD". Die Band sorgte mit ihren Hits für großartige Stimmung und brachte das Konzertgelände richtig zum brodeln.

 

Auf Wiedersehen beim RISE&FALL 2014 in Mayrhofen -

SAVE THE DATE: 13. Dezember 2014


Ergebnis 2012
© Archiv: Mayrhofen, Foto: Dominic Ebenbichler  

RISE&FALL am 13. Dezember 2014


4 Leute, 1 Team, dasselbe Ziel

Am 13. Dezember 2013 heißt es wieder RISE&FALL in der Ferienregion Mayrhofen-Hippach. 

Zu Saisonbeginn findet heuer nun zum dritten Mal der hochkarätige Sportevent "RISE&FALL" in Mayrhofen statt.


Im letzten Jahr waren 50 Teams am Start und kämpften in den Disziplinen Skibergsteigen, Paragleiten, Mountainbiken sowie Skifahren bzw. Snowboarden um den Sieg.

Das Team „Bienenhäusl“ mit Roman Rohrmoser, Jakob Herrmann, Patrick Hörhager und Alban Lakata konnte sich mit einer Siegerzeit von 38:50,0 zum ersten Sieger küren.

Wer wird wohl 2013 als Sieger das Areal verlassen können?

Anmeldungsstart ist der 1. Juli 2013. Aufgrund der großen Nachfragen können in diesem Jahr 45 Teams zum Start zugelassen werden. Wobei gilt first-come, first-served.

Also Anmeldungsbeginn nicht vergessen und sei dabei, wenn es wieder heißt vier Leute, ein Team – kein Erbarmen!


loading

Ihre Anfrage wird bearbeitet.

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.
 

Merkliste

ERGEBNIS RISE&FALL

SIEGERTEAM

 

1. Team "BIENEN-HÄUSL"

2. Team "DYNAFIT Mountainshop Hörhager"

3. Team "ARONIALAND - Sport Auer"

Dabei sein ist alles.